google.com, pub-2322539458176476, DIRECT, f08c47fec0942fa0

Reiseroute: 15 Tage Camper Roadtrip durch Kanada mit Indian Summer und den Niagarafällen

Aktualisiert: Aug 14



Kanada Reiseroute

Kanada!

Unser Traum war es mit dem Wohnmobil durch die Landschaft von Kanada zu fahren und zu erleben!

Diesen Traum haben wir uns im Oktober 2018 erfüllt!

In diesem Blogeintrag möchte ich euch unsere Reiseroute und Reisekosten für 15 Tage vorstellen.

Vorweg kann ich nur sagen: Kanada ist auf jeden Fall eine Reise wert! Und die Landschaft dort ist zum verlieben.

Das Abenteuer mit dem Wohnmobil über die Straßen durch die Nationalparks zu fahren, ist wirklich unvergesslich!!!!

Im Oktober war die Hauptsaison schon vorbei und wir befanden uns in der Off-Season. Daher mussten wir die Campingplätze nicht vorher reservieren, bzw. war es auch oft nicht möglich. Einige Plätze waren auch schon geschlossen. (In der Hauptsaison allerdings wäre reservieren vorteilhaft!)

Das Wetter war im Oktober traumhaft und erst oben in den Rocky Mountains sind die Temperaturen gesunken. Den Indian Summer konnten wir in Vancouver betrachten!

Wir hatten durchschnittlich eine Temperatur von -9 bis 15 Grad, je nach Ortschaft!

Die Preise für das Wohnmobil und die Campingplätze sind pro Tag/ Nacht , die Preis für die Flüge sind pro Person und Unterkünfte sind pro Zimmer angegeben.


Unsere Reiseroute mit dem Camper



Roadtrip Kanada

Tag 1. Vancouver, British Columbia

Hinflug vom Düsseldorfer Flughafen nach Vancouver mit Lufthansa. (550 € pro Person)

Unterkunft: Airbnb Arpartment (3 Nächte 300€ / wir waren zu viert )

Die Flugzeit betrug mit einem Stopp in Frankfurt 12 Stunden.

Nach dem wir in Vancouver gelandet sind, haben wir ein Taxi (40 CAD/ 27€) zu unserem tollen Airbnb Apartment genommen, welches wir definitiv nur weiter empfehlen können!

Tipp: Spare 25 € bei deiner Buchung bei Airbnb mit:

https://www.airbnb.de/c/isabellh1022

Tag. 2 Vancouver

Unterkunft: Airbnbn Apartment

Diesen Tag haben wir uns Zeit genommen um Vancouver kennen zu lernen und zu erkunden.

Wir besuchten den Capilano Suspension Bridge Park im Norden von Vancouver, den Hafen und die Innenstadt.

Mehr dazu hier: Vancouver und Capilano Suspension Bridge Park

Tag 3. Vancouver Island, Viktoria

Unterkunft: Airbnbn Apartment

An diesem Tag haben wir eine atemberaubende Whale Watching Tour in einem Zodiac Boot auf Vancouver Island gebucht.

Mehr dazu hier: unvergessliches Whale Watching

Tag 4. Camper: Vancouver --> Whistler ( 2 Stunden Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Whistler RV Park and Campground

Vorab Reserviert

Preis pro Nacht: 45 CAD / 33 €

mit Kreditkart bezahlt

Wasser, Strom, Dumping und kostenpflichtiges WLAN

Heute haben wir unsere Wohnmobile entgegen genommen. Und nach unserem Großeinkauf bei Walmart konnte es los gehen!

(Transfer zur Empfangsstelle: 45 CAD / 28 €)

Mehr zu unserem Wohnmobil und den Campingplätzen erfahrt ihr hier: Wissenswertes über unsere Wohnmobile und Campingplätze

Kosten Wohnmobil mieten für 8 Tage: 810 €

Gemietet bei: Cruise Canada

Wunderschöner kleiner Stopp in Whistler: Brandwyne Falls Provincial Park!


Brandwyne Falls Provincial Park


Brandwyne Falls Provincial Park


Tag 5. Camper: Whistler --> Lilooet (2,5 Stunden Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Marple Canyon

Preis pro Nacht: 18 CAD / 12 €

Bezahlung: Bargeld im Umschlag

Keine Reservierung

Kein Wasser+ Kein Strom+ kein Dumping

Lilooet ist eine kleine Goldgräber- Stadt, die leider ins unseren Augen nicht ganz so viel zu bieten hat.

Der Campingplatz am Crow Lake ist aber sehr schön, direkt am See. Perfekt für Angler!


Camping Crow Lake

Tag 6. Camper: Lilooet --> Cleawater (3 Stunden Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Dutch Lake Resort

Nicht reserviert

Preis pro Nacht: 40 CAD / 27 €

mit Kreditkarte bezahlt

Wasser, Strom, Dumping und WIFI

TIPP: Super Campingplatz für Angler, da sich dort direkt ein See befindet.

Hier haben wir außerdem die Wasserfälle im Wells Grey Provincial Park besucht. Clearwater gehört definitiv zu unseren Favoriten. Hier kann man so viel unternehmen und die Natur genießen!




Tag 7. Clearwater

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Dutch Lake Resort

Preis pro Nacht: 40 CAD / 27 €

mit Kreditkarte bezahlt

Wasser, Strom, Dumping und WIFI

Heute haben wir eine wunderbare White Water Rafting Tour gemacht.

Mehr dazu hier: Abenteuerliches White Water Rafting in Clearwater


Kanada - Camping



Tag 8. Camper: Clearwater ---> Jasper, Alberta (4 Stunden Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Picknic Ground am Icefield Parkway

Preis pro Nacht: 0 €

Wildcamping, da alle Campingplätze geschlossen waren (Off-Season)

Kein Wasser+ Kein Strom+ kein Dumping

Unternehmungen im Jasper Nationalpark findest du hier: Unsere Eindrücke und Highlights vom Jasper und Banff Nationalpark

Kennst du schon meine nützlichen Reisebegleiter?


Tag 9. Camper: Jasper --> Lake Louise (3 Stunden Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Lake Louise Trailer Campground

Nicht reserviert

Preis pro Nacht: 27 CAD /18 €

Bezahlung im Umschlag

Wasser, Strom + Dumping

Mehr zum Banff Nationalpark findest du hier: Unsere Eindrücke und Highlights vom Jasper und Banff Nationalpark



Camping Lake Louise


Camping Lake Louise


Tag 10. Camper Lake Louise --> Banff (40 Minuten Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: Tunnel Mountain Village 2 Campground

Nicht reserviert

Preis pro Nacht: 33 CAD / 22 €

Bezahlung bar am Schalter

Wasser, Strom + Dumping

Banff ist eine tolle Stadt mit süßen Geschäften, ein Abstecher hier hin lohnt sich!

Tag 11. Camper: Banff --> Calgary (90 Minuten Fahrtzeit)

Unterkunft: Wohnmobil

Campingplatz: RV Parkplatz in Deerfoot

Preis pro Nacht: 0€

Kein Wasser+ Kein Strom+ kein Dumping

Tag 12. Inlandsflug: Calgary --> Toronto, Ontario (3,5 Stunden Flugzeit)

Inlandsflug von Calgary nach Toronto mir Air Transat (173 € pro Person)

Unterkunft: Comfort Inn Toronto Airport

Preis pro Nacht: 100 € pro Nacht/ Zimmer


Lake Louise

Tag 13. Toronto--> Niagarafälle

Unterkunft: Hilton Fallsview

Preis pro Nacht: King Suite mit Blick auf die kanadischen Wasserfälle 150 € pro Nacht/ Zimmer

Transfer: Privat Taxi (Cadillac Escalade) 1,5 Stunden Fahrt 240 CAD / 160 €

Heute haben wir die kleine Stadt Niagara on the lake besucht. Ein süßes Örtchen zum bummeln und den berühmten Eiswein zu kosten.

Nur mit einem Taxi zu erreichen. Festpreis von 40 CAD!

Aber es lässt sich noch viel mehr an den Niagarafällen unternehmen. Mehr dazu hier

Tag 14. Niagarafälle

Unterkunft: Hilton Fallsview

Preis pro Nacht: King Suite mit Blick auf die kanadischen Wasserfälle 150 € pro Nacht/ Zimmer

Heute haben wir eine tolle Tagestour an den Wasserfällen gemacht mit einem Helikopterflug, Bootsfahrt, Mittagessen auf dem Skylon Tower und die Journey Behind the Falls Tour.

Gebucht bei www.getyourguide.com

Mehr dazu hier: Ein Tag an den Niagarafällen


Hilton Hotel Niagarafälle

Tag 15. Niagarafälle --> Toronto --> Rückflug nach Düsseldorf

Rückreisetag!

Transfer: Greyhoundbus ( 3 Stunden Fahrtzeit mit Umstieg) 15 € pro Person

Rückflug mit Lufthansa nach Düsseldorf mit Umstieg in Frankfurt. Flugzeit mit Umstieg ca. 9 Stunden.


Nach 15 Tagen Abenteuer und 1650 Kilometern mit dem Wohnmobil ging es für uns zurück nach Deutschland!

Kanada hat uns mit seiner Landschaft wirklich verzaubert! Und die Fahrt mit dem Wohnmobil durch die Landschaft war einfach nur unbeschreiblich!


Kanada Roadtrip

Kostenaufstellung 15 Tage


Kleine Infos:

Die Lebensmittelkosten sind in Kanada leider sehr hoch!

Am günstigsten konnten wir bei Walmart einkaufen!




Peyto Lake

Video:




Hast du Fragen oder eine Anregung?

Zögere nicht mir zu schreiben:

Isytravelyogi@gmail.com

Gute Reise!

Deine Isy

Weitere Blogeinträge die dich interessieren könnten:

Reiseschnäppchen buchen- meine 10 besten Tipps

Nützliche Reisebegleiter- was packe ich ein?

Langstreckenflüge-meine 10 besten Tipps fürs Fliegen


Hinweis: Diese Reise nach Kanada habe ich komplett selbst organisiert und finanziert, ohne jede Kooperationen.

*Affiliate Links: Wenn du in meinem Blogeintrag einem Link folgst und das angebotene Produkt buchst oder kaufst, erhalte ich eine kleine Provision davon. Dadurch ändert sich nichts an dem Preis für dich, doch Einnahmen wie diese helfen mir meinen Reiseblog weiter kostenfrei für euch zu betreiben. Dabei handelt es sich immer nur um Produkte, die in eurem Sinne sind.


Philippinen-Urlaub-Reise.IMG_3820
☀️🐠🐙Life looks better ᑌᑎᗪEᖇ ᗯᗩTEᖇ 🐢🐟🐡_____________________________________________________ _Die
delfine 12 (1 von 1)
kappadokien 7 (1 von 1)
Nach dem wir in Thailand und Brasilien keine turtle 🐢 gefunden haben wurden wir in Madagaskar mehr
vlcsnap-2019-11-07-18h51m54s128
philippinen-reise

Beliebteste Blogartikel

Ahaus, Deutschland      I   Isabell Heinrich  I  Email: isytravelyogi@gmail.com