google.com, pub-2322539458176476, DIRECT, f08c47fec0942fa0

Kroatien: Tipps für einen gelungenen Tag in Dubrovnik

Aktualisiert: Aug 4


Dubrovnik stand sehr lange auf meiner Wunschliste!

Natürlich haben auch wir die Erfolgsserie Game of Thrones gesehen und Dubrovnik hat mich dort schon in den Bann gezogen.

( GOT: Dubrovnik war der Drehort für Königsmund)


Als wir dann endlich vor Ort waren, muss ich direkt gestehen war ich Schock verliebt!

Diese alten Gebäude mit den kleinen Gassen und der Mauer drumherum, es war wie eine Besuch eines Märchen Ortes.

Meine besten Tipps für einen Aufenthalt in Dubrovnik möchte ich dir nun in meinem Reisebericht mitteilen.



ANREISE


Wir haben Dubrovnik mit dem Auto besucht, da wir einen zwei Wöchigen Urlaub in der Stadt Makarska genossen haben.


Mehr zu Makarska findest du hier in meinem Reisebericht

Von dort waren es nochmal gute drei Stunden Autofahrt, wobei die bosnische Grenze passiert wird!

Bitte beachten, in Kroatien zahlt man Maut für die Autobahn.


Der Weg war zwar kurvig, aber die Aussicht dabei war traumhaft schön! Ich konnte gar nicht aufhören aus dem Fenster zu schauen und zu staunen.


Natürlich lässt sich Dubrovnik auch mit dem Flugzeug bereisen.


Günstige Flüge findest du hier bei ww.skyscanner.com*


UNTERKUNFT


Ein Tipp, den ich selbst bekommen und beherzigt habe war, dass ein Besuch von Dubrovnik nur gelungen ist, wenn man dort übernachtet und abends die kleinen Gassen mit den Bars und Restaurants besucht.


Daher haben wir uns eine Ferienwohnung ( sea View Apartments) über www.bokking.com* gebucht für 7 Personen.

Preis: 113 € die Nacht


Die Ferienwohnung war in Ordnung, etwas schmutzig aber die Aussicht vom Balkon auf die Altstadt war traumhaft!

Zu Fuß waren es ca. 10 Minuten bis in die Altstadt von Dubrovnik.


Weitere günstige Unterkünfte findest du hier. www.booking.com*


Schönsten Aussichten und Aktivitäten



Dubrovnik bietet fast von jeder Stelle aus eine atemberaubende Aussicht, dennoch möchte ich dir meine drei Favoriten Vorstellen:


1. Seilbahn Dubrovnik ( Cable Car)

Die Seilbahn kannst du entweder nur hochfahren oder wie wir, direkt beide Wege buchen.

Der Berg Srd (Sergiusberg) soll auch sehr schön zum Wandern sein, da wir allerdings nur einen Tag in der Stadt hatten, fehlte uns dazu die Zeit.


Adresse:

Ulicakralja Petra Krešimira IV, 20000, Dubrovnik, Kroatien

Öffnungszeiten: 09.00-0.00 Uhr (nur im Sommer)

Preise:

Bergfahrt 60 Kuna ca. 8 €

Berg- und Talfahrt 108 Kuna ca. 14 €

(wir waren im Sommer 2020 da, während der Corona-Pandemie, und zahlten nur 50 Kuna und es gab gewisse Sicherheitsmaßnahmen)


Seilbahn

Gerade mal 4 Minuten dauert die Fahrt mit der Gondel nach oben auf den 400 Meter hohen Berg Srd.

Oben angekommen trifft man natürlich sofort auf einen Souvenirshop, den wir ignorierten und erstmal die Aussicht genossen.

Schon während der Fahrt war der Anblick von Dubrovnik fantastisch!

Es war eins der ersten Dinge die wir am an dem Tag unternommen hatten und konnten uns so erstmal einen Überblick schaffen.

Auch ein Restaurant gab es hier oben an der Endstation der Cable Car.

Hier konnte man sich genüsslich ein Bierchen oder einen Eiscafé gönnen mit einem atemberaubenden Blick auf die Altstadt von Dubrovnik und Umgebung.

Die umliegenden Inseln und den Hafen konnte man erspähen.

Vom Hafen aus in der Neustadt haben wir einen Segeltörn gemacht, den wir auch nur empfehlen können.



Seilbahn

2. Stadtmauern von Dubrovnik ( City walls)

Einer meiner persönlichen Highlights war es, die Stadtmauern von Dubrovnik entlangzuspazieren.

(Im Juni 2020 waren wir fast alleine dort oben! Daher wundert euch nicht über die Fotos)

Die Stadtmauern sind das Wahrzeichen der Altstadt von Dubrovnik und geben der Stadt dieses schöne mittelalterliche Märchen Feeling.


Eingänge:

Es gibt zwei Eingänge zu den Stadtmauern namens Gate-Pile und Gate-Ploce.


Öffnungszeiten:

diese variieren von den Jahreszeiten

  • April & Mai : 08.00 – 18.30

  • Junie & Juli: 08.00 – 19.30

  • August & September:  08.00 – 18.30

  • Oktober: 08.00 – 17.30

  • November bis März: 09:00-15:00

Eintritt:

Erwachsene 200 Kuna ca. 29 €

Schüler und Studenten 50 Kuna


City walls

Wir betraten die Stadtmauern durch das Gate Ploce. Während des ganzen Weges oben auf den Mauern war es sehr sonnig und heiß, den es gab kaum Schatten.

Mein Tipp: Sonnencreme und Kopfbedeckung einpacken.


Die Aussicht über die Altstadt war aber wirklich umwerfend! Es gibt 5 Festungen in Dubrovnik, wovon drei in die Stadtmauern eingearbeitet sind und zwei allerdings alleinstehend.

Die Stadtmauern sind größtenteils aus dem 15. Jahrhundert und dienten zur Abwehr und Verteidigung der Stadt.




Für mich war dies ein Traum, dort oben auf den Mauern der Stadt fühlte man sich wie eine Königin.

Während des Weges kann man ebenfalls die Aussicht auf das Meer genießen und die freistehende Festung Lovrijenac die auf einem hohen Fels gebaut wurde.

Der Eintritt zu dieser Festung war übrigens inklusive zu der Tour der Stadtmauern!


Lovrijenac

Ein Café befindet sich auch auf den Stadtmauern, dort kann man kurz durchatmen und etwas trinken mit dem Blick auf das blaue Meer.


Café Stadtmauer



3. Festung Lovrijenac

Einer der wohl bekanntesten und meist fotografierten Ausblicke auf die Altstadt von Dubrovnik ist von der Festung Lovrijenac aus!

Wobei ich sagen muss, das auf dem Weg nach oben zur Festung schon der beste Fotospot ist.



Auf dem folgenden Bild habe ich mich am Ende einer kleinen in den Felsen eingearbeiteten Treppe gesetzt.



In der Festung selbst ist nicht viel zu sehen außer eine paar Kanonen und große Steinhallen.




Pin It



Dubrovnik bei Nacht


Wie schon zuvor erwähnt, sollte man Dubrovnik nicht verlassen, ohne den abendlichen Flair zu genießen und durch die dunkle Stadt zu spazieren.


Auf der historischen Straße Stradun sammeln sich Abends die vielen Leute und die Restaurants und Cocktailbars sind voller Leben!


Dubrovnik bei Nacht


Strände von Dubrovnik


Dubrovnik besitzt viele schöne kleine Stadtstrände, daher eignet sich diese Stadt auch wunderbar für einen kleinen Städtetrip mit Bade Besuch.

Wir haben es zeitlich an dem Tag nicht zum Strand geschafft, aber besonders der Plaza Banje sah sehr einladend aus mit seinem klaren bauen Wasser und den kleinen Bars am Strand.


Plaza Banje


Plaza Banje

Kennst du schon meine umweltfreundlichen und rutschfesten Yogamatten?

Schau doch in meinem Onlineshop vorbei und spare 15 % auf deine Bestellung mit: Isytravelyogi15



Spazieren durch die Gassen


Was auch eine Sehenswürdigkeit für sich ist, ist das schlendern und spazieren durch die Gassen und Straßen der Altstadt von Dubrovnik. Dabei trifft man auf viele Sehenswürdigkeiten, wie die Straße Stradun oder die Kirche des heiligen Blasius. Besonders gut hat mir auch das Plie-Tor und Ploce-Tor gefallen.




Die kleinen Gassen in Dubrovnik haben in eigenes besonderes Feeling. Dort trifft man auch viele kleine süße Restaurants und Bars, die sich immer für einen Besuch lohnen.


Gassen


St.Sebastian Kirche

Tolle Unternehmungen in Dubrovnik mit www.getyourguide.de*





Cliff Bar


Leider haben wir sie nur von den Stadtmauern aus gesehen, aber die Cliff Bar soll ein wunderschöner Spot sein um den Blick aufs Meer mit einem kleinen Cocktail oder ein Glas Wein zu genießen.


Cliff Bar

Segeltörn


Auch etwas was wir von Herzen empfehlen könne ist einen Tag zu nehmen und die kleinen Inseln vor Dubrovnik mit einem Segeltörn zu besuchen.

Gebucht bei: Lisail Dubrovnik

Der gerade mal 19-jährige junge Mann hat sein eigenes Boot gekauft und bietet damit Touren zu den Inseln an.

Wir hatten viel Spaß und das Wasser war unglaublich klar!


Kosten: Tagesfahrt 300 €




Fazit


Es ist wirklich geschehen, Dubrovnik hat den ersten Platz auf meiner Favoriten Liste für europäische Städte eingenommen!

Diese Stadt hat so vieles zu bieten und ich würde sofort morgen noch einmal dorthin reisen um die Stadt noch weitererkunden!


Schlendern durch die Gassen und die Aussichten genießen!

Dubrovnik wird dich nicht enttäuschen.


Du hast eine Frage oder einen Kommentar?

Zögere nicht mir zu schreiben:

isytravelyogi@gmail.com


Ich wünsche Dir eine gute Reise und bleib Gesund!

Deine Isy


Für mehr Inspiration folge mir doch auif Instagram und Pinterest:



Hinweis: Diese Reise nach Kroatien habe ich komplett selbst organisiert und finanziert, ohne jede Kooperationen.


*Affiliate Links: Wenn du in meinem Blogeintrag einem Link folgst und das angebotene Produkt buchst oder kaufst, erhalte ich eine kleine Provision davon. Dadurch ändert sich nichts an dem Preis für dich, doch Einnahmen wie diese helfen mir meinen Reiseblog weiter kostenfrei für euch zu betreiben. Dabei handelt es sich immer nur um Produkte, die in eurem Sinne sind. Und ihr unterstützt dadurch meinen Blog.

Philippinen-Urlaub-Reise.IMG_3820
☀️🐠🐙Life looks better ᑌᑎᗪEᖇ ᗯᗩTEᖇ 🐢🐟🐡_____________________________________________________ _Die
delfine 12 (1 von 1)
kappadokien 7 (1 von 1)
Nach dem wir in Thailand und Brasilien keine turtle 🐢 gefunden haben wurden wir in Madagaskar mehr
vlcsnap-2019-11-07-18h51m54s128
philippinen-reise

Beliebteste Blogartikel

Ahaus, Deutschland      I   Isabell Heinrich  I  Email: isytravelyogi@gmail.com